Bettina Eberle

Gestaltungs- und Maltherapie
Kreativ-Workshops und Teambuilding



Bettina Eberle

Gestaltungs- und Maltherapie
Kreativ-Workshops und Teambuilding



Ein paar Worte von mir

Tragen wir nicht alle unser "Rucksäckli" mit uns mit? Da sind viele Dinge drin. Dinge, die andere im Verlauf unseres bisherigen Lebens da reingetan haben, damit wir es für eine Weile mittragen. Dinge, die wir selber darin verstaut und längst vergessen haben. Und vielleicht sogar Dinge eines Vorbesitzers, die dieser beim Ausräumen übersehen hat, weil sie sich in der hintersten Ecke befanden.

Manchmal ist es gut, sein Gepäck auseinander zu nehmen. Vielleicht brauchen wir das eine oder andere für unsere weitere Reise nicht mehr. Hierbei sehe ich mich gerne in der Rolle der "Reiseleiterin", die diesen Auspack-Prozess achtsam begleitet. Zusammen mit dem Reisenden werden die hervorkommenden Schätze behutsam ausgebreitet und unnötiger Balast aussortiert. Mit leichterem Gepäck lässt es sich besser reisen. Und jeder entscheidet selber, wie viel er tragen kann und möchte. 

Ich mag diese Metapher, weil ich selbst ein paar Jahre meines Lebens auf drei Kontinenten unterwegs war und weiss, was es bedeutet, leicht zu reisen. Ausserdem ist "Aussortieren" eine meiner Leidenschaften. Platz für Neues schaffen und mit Altem abfahren... davon könnte ich nie genug kriegen. 


Weiterbildungen

2019: Intuition und Empathie im Alltag
2018: Kunsttherapeutische Arbeit mit Kindern
2018: Arbeit mit Migranten
2018: Arbeit mit Archetypen in der Kunsttherapie
2018: Validation (Demenz Schweiz)
2013: Die Kraft im Sein (Diplom-Modul)
2012: Übungen der Achtsamkeit (Diplom-Modul)
2011: Krafttiere und Archetypenlehre nach C. G. Jung (Diplom-Modul)

Ausbildung

2016: Diplomierung Gestaltungs- und Maltherapie
2016: Medizinischen Grundlagenstudium
2015-2016: Aufbau-Ausbildung Gestaltungs- und Maltherapie
2010-2012: Grundausbildung Maltherapie

Werdegang

2020-jetzt: Anstellung als Kunsttherapeutin im Vertreterpool einer psychiatrischen Klinik
2013-jetzt: Gestaltungs- und Maltherapie im eigenen Atelier
2017-2020: Teilzeit-Anstellung als Kunsttherapeutin in einem Alters- und Pflegeheim
2016: Teilzeit-Praktikum in einem Alters- und Pflegeheim
2012: Vollzeit-Praktikum in der Kreativwerkstatt einer Sucht-Klinik



Bettina-Eberle-HOME.jpg

Bettina Eberle
Gestaltungs- und Maltherapeutin iac

empty