Bettina Eberle

Gestaltungs- und Maltherapie
Kreativ-Workshops und Teambuilding



Bettina Eberle

Gestaltungs- und Maltherapie
Kreativ-Workshops und Teambuilding



Lehrtherapie in Zürich

Die Lehrtherapie bildet einen integralen Bestandteil der Ausbildung zur Mal- und Gestaltungstherapeutin, zum Mal- und Gestaltungstherapeuten.

In der Lehrtherapie lassen sich Studierende auf den eigenen kunsttherapeutischen Prozess ein. Anhand kunsttherapeutischer Methoden und Invernetionen werden eigene blinde Flecken, alte Denk- und Beziehungsmuster sowie bewusste und unbewusste Anteile beleuchtet, wahrgenommen und nötigenfalls verändert.

Ziel ist es, sich als Therapeutin/Therapeut umfassend kennenzulernen und mit eigenen Schwächen und Stärken bewusster umgehen zu können.

In der Klienten-Rolle gewinnen Sie ein Verständnis für Ihre zukünftige Klientel, für die Beziehungs- und Interventionsebenen und die Dynamiken darin. In der Lehrtherapie wird mit kunsttherapeutischen Mitteln und Methoden gearbeitet. Zusätzlich zum therapeutischen Prozess, auf welchen Sie sich einlassen, findet eine Reflexion des Geschehens auf der Metaebene statt.




Kosten

Lehrtherapie Einzelbegleitung:
CHF 130.00 pro Stunde (60 Minuten)

Es besteht die Möglichkeit, einen Teil der Lehrtherapie in einer kunsttherapeutischen Gruppe zu absolvieren (CHF 80.00 für 2 Stunden). 

Die Kosten für Lehrtherapie werden von den Krankenkassen nicht übernommen. Ratenzahlung ist auf Anfrage möglich. 




Anfrage Lehrtherapie


empty